Für optimalen Benutzerservice auf dieser Webseite verwenden wir Cookies.

Chronik 1880-1887 (Die Feuerwehrkapelle von Asperg)

Die Feuerwehrkapelle von Asperg In den Akten der Feuerwehr Asperg ist unter dem Jahr 1880 vermerkt: Frau Kaufmann Lutz Wwe. stiftet der Feuerwehr 100 Mark zu nützlicher Verwendung.

Chronik 1909-1928 (Gründung)

Im Jahr 1909 wurde wieder eine Feuerwehrkapelle gegründet, die im August 1914 wegen Einzugs der meisten Musiker zum Heer aufgelöst wurde. Nach Kriegsende kam es dann 1919 zur Neugründung.

Chronik 1933-1940 (3. Reich)

Das Jahr 1934 brachte dann einen entscheidenden Einschnitt. Hier ein Auszug aus einem Gemeinderatsprotokoll vom 23. Januar 1934:

Chronik 1949-1957 (Nachkriegsdeutschland, Wiedergründung)

Im Jahr 1949 beauftragte der Gemeinderat den Oberlehrer und Gemeinderat Otto Keller, den Versuch zu unternehmen, wieder eine Stadtkapelle ins Leben zu rufen.

SKA beim Stadtradeln

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31